mahler bks ins_diamant Rutschmann_2 BGS Hermann ganter Ausbildung_Sparkasse Klausmann_2 braun www_siedle_logo CHahn_modifiziert_2 volksbank burger

Erste erreicht Saisonziel - Platz 5 in der LL Staffel 3

 

Von Beginn an entwickelte sich ein gutes Landesliga-Spiel, in dem sich zwei Mannschaften auf Augenhöhe gegenüberstanden. Am Ende verkauften sich die Furtwanger aber unter Wert. Bei den Gästen fehlten gleich fünf Stammspieler. So saßen mit Felix Ganter und Luca Uhlmann zwei A-Jugendspieler auf der Ersatzbank. In den ersten zehn Minuten passierte auf beiden Seiten nicht viel, doch dann fiel in der 14. Minute überraschend die 1:0-Führung für die Platzherren. FC-Torhüter Christoph Wehrle hatte zunächst glänzend einen Freistoß entschärft, gegen den Nachschuss von Fabian Roth war er allerdings machtlos.

Weiterlesen: FV WaRe - FC 07

Derby gegen Löffingen

 

Vor dem Anpfiff hieß es am letzten Heimspieltag der Saison drei Spieler, die den Verein verlassen oder Ihre aktive Laufbahn beenden, zu verabschieden. Unser Vostand Sebastian Stumpp bedankte sich für den langjährigen Einsatz und übbereichte ein Präsent an Matthias Vollmer, Martin Willmann und Marcel Ambs. Matthias Vollsmer stand dann auch in der Startelf, zukünftig wird er uns weiterhin als Co-Trainer der Ersten erhalten bleiben. Von Beginn an entwickelte sich im Bregstadion ein interessantes aber kein überragendes Landesligaspiel. Die Gäste aus Löffingen legten gleich mächtig los, denn bereits in der fünfzrn Minute stand Weißenberger alleine vor unserem Torhüter Wehrle, doch konnte dieser den Schuss gerade noch zur Ecke abwehren.

Weiterlesen: FC Furtwangen - FC Löffingen

Erste verliert auswärts

Die Gäste aus Furtwangen waren mit zuletzt fünf Siegen in Folge und folglich mit breiter Brust angereist. Und so begannen die Bregtäler auch. Bereits in der zweiten Minute schlugen sie einen langen Ball in den Strafraum, wo Torwart Hummel den ersten Schuss noch parieren konnte, beim Nachschuss von Steffen Holzapfel aber chancenlos war. In der Folge hatte F.A.L. durch Krasniqi und Burgenmeister mehrfach die Möglichkeit, den Ausgleich zu erzielen, aber auch die Furtwanger hätten durch Fichter die Führung ausbauen können. In der 16. Minute eroberte die Heimmannschaft den Ball im Mittelfeld. Dann ging es schnell über Krasniqi auf Burgenmeister, der zum 1:1 abschloss.

Weiterlesen: SpVgg FAL - FC 07

  • 2
  • 3
  • 4